Darmerkrankungen: Volksdrogen Milch und Weizen

Darmerkrankungen sowie die damit verbundenen Leiden nehmen drastisch zu. Aber was führt zu diesen Entzündungen resp. Erkrankungen? Wir konsumieren mit unserer täglichen Nahrung viel zu viel raffinierten Zucker, raffiniertes Mehl, Fleisch- sowie Milchprodukte. Im Anschluss eine Erklärung, wieso uns Weizen- und Milchprodukte nicht gut tun: Aus der Perspektive der Evolution sind Kuhmilch und Weizen absolute Neulinge auf unserem Esstisch. Erst vor etwa 10'000 bis 12'000 Jahren begannen Menschen vereinzelt die Milch von Tieren zu nutzen. Zudem wurden anfänglich v.a. [...]