Optimale Fettverbrennung

andrea-heller-bewegung

Es ist möglich, den Stoffwechsel auf Fettverbrennung umzustellen. Experten raten, dass man sich dafür für 2000 Kalorien pro Woche bewegen sollte. Dadurch erhöht sich die Lebenserwartung um einen Drittel und der Stoffwechsel stellt sich dauerhaft auf Fettverbrennung um.

Wer fünf- bis siebenmal in der Woche eine halbe Stunde läuft, walked oder 20 Minuten auf dem Trampolin hüpft und 12 Minuten täglich in die Muskeln investiert, baut Muskeln auf und Fett ab.

Fatburner-Puls

Wenn Sie maximal Fett verbrennen möchten, müssen Sie zuerst die Fettverbrennung trainieren. Das heisst, man geht es etwas langsamer an. Optimale Fatburner sind Walken, Joggen, Radfahren oder Inline-skaten. Später, wenn Sie genügend Fettabbauende Enzyme haben, dann drücken Sie aufs Gas.

Bewegung unter dem richtigen Trainingspuls garantiert, dass das Herz nicht rast und die Muskeln ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden, damit Fett verbrennt – und zwar 10x soviel wie vor dem TV. Das sind 70 Gramm pures Fett pro Stunde. Dabei wachsen die Fettverbrennungsöfen, die Kraftwerke in den Muskeln, genannt Mitochondrien.

Der ideale Pulsbereich

Wenn das Herz ganz schnell schlägt, dann spricht man von maximaler Herzfrequenz. Die kann man auch berechnen:

Frauen:   Hfmax.= 226 minus Lebensalter
Männer:  Hfmax = 220 minus Lebensalter

Nun spielt es eine Rolle, wie fit Sie sind und was Sie wollen:

Niedrig:  Hfmax x (0,55 bis 0,65)
Mittel:    Hfmax x (0,65 bis 0,75)
Hoch:     Hfmax x (0,75 bis 0,85)

Anfänger orientieren sich an der unteren Grenze des angegebenen Pulsbereichs. 30 Minuten langsam joggend trainiert man den Fettstoffwechsel. Der Körper lernt, seinen Speck effektiver zu verbrennen. Und zwar auch dann, wenn Sie gemütlich auf der Couch liegen und nichts tun. Der Körper verbraucht nach dem Laufen 48 Stunden lang mehr Kalorien. Das nennt man Nachbrenn-Effekt.

Also, nichts wie ran an die Fettreserven!

Sie brauchen Unterstützung dabei? Dann kontaktieren Sie uns noch heute für ein Beratungsgespräch: +41 78 742 36 52 oder info(at)andrea-heller.ch

NEWSLETTER-ANMELDUNG

 

2018-05-11T15:34:06+00:00